Schlagwort-Archive: New Wave

No Mercy presents Seelennacht live

No Mercy März 2016

No Mercy presents Seelennacht Live

Seelennacht:
das ist elektronische Musik mit Tiefgang, Stil und Eigenständigkeit. Das Projekt von Marc Ziegler (Sänger, Texter, Songschreiber und Produzent) entstand im Jahre 2008.

Eingängige Melodien, tiefgründige Texte, tanzbare Rhythmen und künstlerischer Anspruch im elektronischen Gewand, bestimmen Seelennacht und formen ein Klangerlebnis der besonderen Art, welches wir gern als Romantic Futurepop bezeichnen.

Die visuelle Ausrichtung des Projektes untermalt dies und macht Seelennacht zu einem authentischen Gesamtkunstwerk.
Der vornehmliche Bassgesang von Frontmann und Songschreiber Marc Ziegler weiß auf charismatische Art und Weise den Hörer in seinen Bann zu ziehen, wird jedoch auch immer wieder durch rauchige und rockig-kraftvolle Nuancen erweitert.

Der elektronisch-melancholische Sound, oft episch und clubtauglich führt Dich in die Tiefen deiner Seele.
Grundlegend geprägt durch visionäre Autoren wie Jules Verne und H.G. Wells, entspricht das Projekt dem Leitbild des Steampunk. Visionen, Aufbruch, Neuanfang, Melancholie, Romantik, Selbstreflexion und das Auseinandersetzen mit gesellschaftskritischen Themen bestimmen die emotionale Lyrik. Seelennacht vereint all diese Elemente mit dem Geist der industriellen Revolution und der deutschen Romantik. Werde ein Teil der Geschichte!

httpv://youtu.be/RwEjHHvZaLs

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Vor und nach dem Konzert heißt es wieder Party. Und hierfür stehen hinterm Pult, DJ Draven und ein Support DJ (Name folgt noch),
die euch das Beste aus den Bereichen Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ Electro Wave/ Goth Punk um die Ohren hauen.

Ab 22 Uhr öffnen sich die Türen, in der ersten Etage und ihr habt die Möglichkeit nette Leute zu treffen, zu quatschen, das ein oder andere Getränk zu genießen und Kraft zu tanken um dann 23 Uhr im unteren Bereich der Location richtig abzufeiern, den nicht alltäglichen Klängen zu lauschen und ordentlich das Tanzbein zu schwingen.

Und das alles für gerade mal 5 Euro Eintritt.

Lasst euch überraschen und seid dabei, wenn es wieder heißt No Mercy.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

-> Entry: 22 Uhr

-> Start: 23 Uhr

-> Admission: 5 Euro

-> Seelennacht Live

-> DJs: Draven + Support

-> Style: Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ Electro Wave/ Goth Punk

-> Location: Jugendkulturzentrum Basta, Hotherstraße 25, Görlitz

Facebooklink: https://www.facebook.com/events/533172803508333/

No Mercy presents Eminence of Darkness Live

Die schon 1997 gegründete Band EoD, eine der bekanntesten Dark Wave/Gothic Bands der Lausitz erweisen uns im Oktober Ihre Ehre.

Außerdem stehen hinterm DJ Pult Melanie eN und DJ Draven.
Die euch das Beste aus den Bereichen Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ Electro Wave/ Underground Indiepend um die Ohren hauen.

httpv://youtu.be/6MVltwivNEY

Ab 21 Uhr öffnen sich die Türen, in der ersten Etage und ihr habt die Möglichkeit nette Leute zu treffen, zu quatschen, das ein oder andere Getränk zu genießen und Kraft zu tanken um dann 23 Uhr im unteren Bereich der Location richtig abzufeiern, den nicht alltäglichen Klängen zu lauschen und ordentlich das Tanzbein zu schwingen.

httpv://youtu.be/KM9y6YjFDgw
Und das alles für gerade mal 5 Euro Eintritt.

Lasst euch überraschen und seid dabei, wenn es wieder heißt No Mercy.
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

-> Entry: 21 Uhr

-> Start: 23 Uhr

-> Admission: 5 Euro

-> Eminence of Darkness Live

-> DJ´s: Melanie eN + Draven

-> Style: Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ Electro Wave/ Underground Indiepend

-> Location: Jugendkulturzentrum Basta, Hotherstraße 25, Görlitz

Facebooklink: https://www.facebook.com/events/665274340244195/

No Mercy - Eminence Of Darknes

 

No Mercy

No Mercy März 2015

 

Anfang März gibt es endlich wieder eine No Mercy Party, wo nur die Musik im Vordergrund steht.
Und zwar die nicht alltägliche Musik, die man immer um die Ohren gehauen bekommt 😉

DJ Draven und ein Support DJ werden sich an diesem Abend für euch richtig ins Zeug legen und schmettern euch per Video; CD und MP3 das Beste aus den Bereichen Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ 80´s Wave/ Electro Wave , um die Ohren.

Ab 21 Uhr öffnen sich die Türen, in der ersten Etage und ihr habt die Möglichkeit nette Leute zu treffen, zu quatschen, das ein oder andere Getränk zu genießen und Kraft zu tanken um dann 23 Uhr im unteren Bereich der Location richtig abzufeiern, den nicht alltäglichen Klängen zu lauschen und ordentlich das Tanzbein zu schwingen.

An diesem Abend werden exklusiv 4 Freikarten für das Samsas Traum Konzert am 28.3. im Kesselhaus Singwitz verlost.
Die Karten werden von dem Heavens In Motion Team gesponsort.
Aber das ist noch nicht alles, die No Mercy haut noch 4 Gästelistenplätze für den 25.4. zum Ben Bloodygrave Konzert drauf.

Und das alles für gerade mal 3 Euro Eintritt.

Lasst euch überraschen und seit dabei, wenn es wieder heißt No Mercy.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

-> Entry: 21 Uhr

-> Start: 23 Uhr

-> Admission: 3 Euro + freiwillige Spende

-> DJ´s: Draven + Support

-> Style: Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ 80´s Wave/ Electro Wave

-> Location: Jugendkulturzentrum Basta, Hotherstraße 25, Görlitz

 

Facebooklink: https://www.facebook.com/events/611556775634287/

No Mercy

No Mercy Oktober

Draven present´s „No Mercy“

Um den Tag der deutschen Einheit gebührend und vorallem etwas anderes ausklingen zu lassen, möchten wir es mit euch wieder „ohne Gnade“ krachen lassen.

Nach dem Erfolg der ersten „No Mercy“ Party, folgt nun der 2. Streich.

DJane Melanie en und DJ Draven werden sich an diesem Abend für euch richtig ins Zeug legen und schmettern euch per Video; CD und MP3 das Beste aus den Bereichen Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ 80´s Wave/ Electro Wave , um die Ohren.

Ab 21 Uhr öffnen sich die Türen, in der ersten Etage und ihr habt die Möglichkeit nette Leute zu treffen, zu quatschen, das ein oder andere Getränk zu genießen und Kraft zu tanken um dann 23 Uhr im unteren Bereich der Location richtig abzufeiern, den nicht alltäglichen Klängen zu lauschen und ordentlich das Tanzbein zu schwingen.

Und das alles für gerade mal 3 Euro Eintritt.

Lasst euch überraschen und seit dabei, wenn es wieder heißt No Mercy.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

-> Entry: 21 Uhr

-> Start: 23 Uhr

-> Admission: 3 Euro + freiwillige Spende

-> DJ´s: Melanie en & Draven

-> Style: Gothic Rock/ New Wave/ Goth Punk/ 80´s Wave/ Electro Wave

-> Location: Jugendkulturzentrum Basta, Hotherstraße 25, Görlitz

Facebooklink: https://www.facebook.com/events/308619399319642

Happy Birthday Bash

Feiert das Altwerden mit Bommel

Bands:

Wolf & The Motherfuckers – Rock & Roll aus Wrocław / Görlitz

Dogs In The Fog – Folk-Rock aus Görlitz

Bowel Evacuation – Brutal Goregrind aus Cottbus

Rotten Human Waste – Avangarde Kraint aus Görlitz

DJ:

DJ Draven ( ER IC ) – Gothic Rock/ Death Rock/ Goth Punk/ New Wave/ Industrial Rock/ NDH

Eintritt: frei(willig) – Spendenglas an der Bar

 

Facebooklink: https://www.facebook.com/events/1446165658989725/

Draven presents: No Mercy

„No Mercy“ ist die neue Partyreihe der Region, die in einer schon 20 Jahre bestehenden Location stattfinden wird.

Aufgetischt wird Euch an diesem Abend ein breitgefächertes nicht alltägliches Musikspektrum.

Von den Anfängen der düsteren Subkultur wie z.B.
Gothic Rock/ Death Rock/ Goth Punk/ New Wave
bis hin zu der neueren Generation des
Industrial Rock/ NDH

Ganz getreu dem Partymotto keine Gnade in der Musikauswahl.
Weg vom Mainstream und rein in die Dunkelkammer einer anderen Welt.

Lasst euch überraschen und seit dabei, wenn es das erste Mal heisst No Mercy.

Date: 12.4.2014

Artists: DJane Mi Sonido / DJ Draven

Style: no Commerce

Open: 21 pm

Entry: only 3 €

Location: Jugendkulturzentrum BASTA

Veranstltungslink:  https://www.facebook.com/events/214009265459868/